Computer sammeln und erhalten.
IE-Workaround-GIF

Macintosh LC II

Ein neuer Prozessor im Macintosh LC

Auch die zweite Generation teilt die Beschränkungen des originalen Macintosh LC: Statt einem Motorola 68020 sorgt jetzt ein Motorola 68030 mit 16 MHz für bessere Performance, aber der 16 Bit Datenbus und die hardwareseitige Beschränkung auf 24 Bit-Adressierung bremsen den Apple Macintosh LC II.

Apple Macintosh LC II

Den Macintosh LC II gibt es nur noch als Festplattenmodell, reine Diskettenmodelle gehören nun auch bei Apple endgültig der Vergangenheit an. Mit MacOS 7.0.1 ist auf der Systemdiskette nicht mehr genug Platz für Anwendungsprogramme, so daß der Benutzer seine Daten auf der Diskette mit der Anwendung speichern müßte.

Um den Verkauf des Macintosh LC II zum Ende der Bauzeit nochmal anzukurbeln wird der LC II auch als Performa verkauft:

  • Performa 400
  • Performa 405
  • Performa 410
  • Performa 430

Die Performa 400-430 unterscheiden sich vom Macintosh LC II nur in der Softwareausstattung und dem Aufdruck auf der Gehäusefront. Die Bündelung von Hardware und Software soll den Wechsel von anderen Computer-Systemen zum Macintosh erleichtern indem der Rechner mit nahezu kompletter Softwareausstattung zum Heimanwender kommt.

Die Performa sind keine Restbestände: Die neu produzierten Performa runden Apple's Modellpalette mit großen Stückzahlen bei niedrigen Preisen nach unten ab und sind besser ausgestattet als der ursprüngliche LC II.

Alle Daten im Überblick

Prozessor: Motorola 68030 bei 16 MHz
Adressierung: 24 und 32 Bit (nur Software)
RAM: 4 Mbyte auf dem Mainboard, erweiterbar bis 10 MByte.
RAM-Slots: 2x 30-Pin SIMM, 1, 2 oder 4 MByte SIMM, min. 100ns
Bildschirm: mit 256k VRAM: 512x384 Pixel 8 Bit bis 640x480 Pixel 4 Bit
mit 512k VRAM: 512x384 Pixel 16 Bit bis 640x480 Pixel 8 Bit
Diskettenlaufwerk: 1x 1,44 MByte
Festplatte: SCSI, 40 bis 80 MByte, bis 120 MByte (nur Performa)
ADB: ja
Mikofon-Eingang: ja
Erweiterungsslot: LC-PDS
Originale Systemsoftware: MacOS 7.0.1
Bauzeit: Macintosh LC II: 23.3.1992 bis 15.3.1993
Performa 400: 14.9.1992 bis 18.10.1993
Performa 405: ab 12.4.1993
Performa 410: ab 18.10.1993
Performa 430: ab 12.4.1993

Uwe Fritz, 2005-2015. Alle Rechte vorbehalten. Die Verwendung der Texte und Bilder, auch auszugsweise, bedarf der schriftlichen Zustimmung des Autors. Bezeichnungen, Markennamen und Produktbezeichnungen des jeweiligen Inhabers, auch wenn Sie nicht gekennzeichnet sind, unterliegen im Allgemeinen dem warenzeichen-, marken oder patentrechtlichem Schutz.